Sie sind hier:

BORIS Bremen

Bremer Bodenrichtwerte Online

Ausschnitt Onlinesystem Bodenrichtwerte, jpg, 28.0 KB
Ausschnitt Onlinesystem BORIS.NI

Die Bodenrichtwerte der Stadt Bremen sind online gegen Gebühr abrufbar. Bei der Darstellung der Bodenrichtwerte hat sich der Gutachterausschuss Bremen mit den Kollegen aus Niedersachsen zusammengetan. Die Bremer Bodenrichtwerte sind über das Onlinesystem der „Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Niedersachsen“ abrufbar. Es besteht die Möglichkeit eines Einzelabrufs (15 Minuten Zugang) oder eines Abonnements.

Wertermittlungsstichtage

Die Bremer Bodenrichtwerte erscheinen alle zwei Jahre.
Im Onlinesystem beziehen sich die Werte deshalb immer auf zwei Stichtage.

Aktuell stehen online die Bremer Bodenrichtwerte für folgende Stichtage zur Verfügung:

  • 31.12.2016 / 31.12.2017
    (diese Werte sind zum Stichtag 31.12.2016 beschlossen worden)
  • 31.12.2014 / 31.12.2015
    (diese Werte sind zum Stichtag 01.01.2015 beschlossen worden)
  • 31.12.2012 / 31.12.2013
    (diese Werte sind zum Stichtag 01.01.2013 beschlossen worden)

Ältere Stichtage sind aktuell nur in gedruckter Version erhältlich.

Gebühren

Einzelauskunft
Für eine Gebühr von 5,00 € können Sie die Bodenrichtwerte Bremens und Niedersachsens 15 Minuten lang einsehen und Auszüge erstellen. Die Abrechnung der Kosten erfolgt wahlweise über giropay oder PayPal.

Abonnement
Das Abonnement (Einzelplatzlizenz) berechtigt ab Freischaltung für die Dauer von einem Jahr zum Zugriff auf die bremischen und niedersächsischen Bodenrichtwerte. Die Berechtigung verlängert sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn sie nicht gekündigt wird.
Nähere Informationen zur Registrierung und den Gebühren finden Sie hier: >>>>>

Link zum Onlinesystem

Loginseite BORIS.NI, jpg, 13.0 KB
Loginseite BORIS.NI

Hier gelangen Sie direkt zum Onlinesystem der Kollegen aus Niedersachsen (BORIS.NI) und den Bremer Bodenrichtwerten.

Sie können das System mit den Logindaten demo/demo testen.
Einzelauskünfte erhalten Sie über die Schaltfläche "Einzelauskunft Bodenrichtwerte". Abonnenten können sich direkt anmelden oder neu registrieren.

hier geht's zur Anmelde- und Loginseite

hier geht's zu den Informations- und Hilfeseiten

Erklärungen zum Onlinesystem

Nachfolgend bekommen Sie einen Kurzüberblick auf die Schaltflächen des Onlinesystems. Weitere Hilfeinformationen finden Sie direkt auf den Seiten des Onlinesystems.
MEHR

Muster der Online-Bodenrichtwertauskunft

Musterseite Bodenrichtwertauskunft, jpg, 47.2 KB
Musterseite Bodenrichtwertauskunft

Das Ergebnis einer Bodenrichtwertrecherche können Sie drucken oder abspeichern. Der entsprechende Bodenrichtwertkartenausschnitt wird zusammen mit Hinweisen zur betreffenden Bodenrichtwertzone, Umrechnungskoeffizienten und weiteren Erläuterungen zur Bodenrichtwertkarte innerhalb eines PDF-Dokuments abgelegt und läßt sich anschließend drucken oder abspeichern.
Hier sehen Sie dazu die erste Seite.

Bodenrichtwerte können Sie ansonsten wie folgt abfragen :

Einsichtnahme

  • Die Bodenrichtwertkarte kann persönlich kostenfrei eingesehen werden im
    Service Center Bau, Contrescarpe 72, 28195 Bremen,
    Montag - Mittwoch von 9:00 – 15:00 Uhr,
    Donnerstag von 9:00 – 18:00 Uhr,
    Freitag von 9:00 – 12:00 Uhr.

Bestellung der gedruckten Bodenrichtwertkarte

  • einen Auszug (bis Format DIN A3) aus der Bodenrichtwertkarte (25,- € je Auszug)
  • einzelne Kartenblätter, M 1:20.000, ca. DIN A1/A0 (70,- € zzgl. Porto)
    (die Richtwertkarte Bremen besteht aus den Kartenblättern Nord, West und Ost)
  • einen vollständigen Satz Bodenrichtwertkarten für Bremen und Bremerhaven ( 195,- € zzgl. Porto)

Bitte senden Sie ihre Bestellung an folgende Email-Adresse:


Wir benötigen ihre Liefer- und Rechnungsadresse. Bei Bestellung von Einzelauszügen nennen Sie uns bitte zusätzlich Straßenname und Hausnummer des Bewertungsobjekts. Soweit es sich nicht um Angaben aus der aktuellen Bodenrichtwertkarte handelt, teilen Sie uns bitte zusätzlich den Wertermittlungsstichtag mit.